12 Mar '13, 3pm

Netzwährung Bitcoin: Technischer Fehler auf Rekordhoch: Ausgerechnet, als das Hackergeld so viel wert ist wie ...

Noch am Montag war eine einzelne Bitcoin mehr als 48 US-Dollar wert gewesen, so viel wie nie zuvor. Im Lauf des Jahres 2013 ist der Wechselkurs der Netzwährung rasant gestiegen, wie die "Bitcoin Charts " belegen. Doch in der Nacht zum Dienstag fiel der Bitcoin-Kurs zeitweise wieder um 23 Prozent, auf rund 37 Dollar. Was war passiert? Laut des US-Fachdiensts "Ars Technica " steht der Kurssturz in Zusammenhang mit einem technischen Fehler, der am Montagabend im Bitcoin-System auftrat. Bei der Netzwährung gibt es ein Verzeichnis für alle Transaktionen: eine immer länger werdende Kette von Blöcken, die gemeinsam von allen Computern gewartet wird. Die am Netzwerk beteiligten "Miner" prüfen abgewickelte Transaktionen auf diese Weise auf Ungereimtheiten. Am Montag funktionierte das Validieren aktueller Transaktionen jedoch nicht wie geplant. Die neueste Version der Bitcoin-Softwa...

Full article: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/technischer-fehler-bei...

Tweets

Bitcoin auf Rekordhoch: Wenn man mit Technologie-Insidern in letzter Zeit spricht, dann ist das beliebteste Th...

Bitcoin auf Rekordhoch: Wenn man mit Technologi...

Wenn man mit Technologie-Insidern in letzter Zeit spricht, dann ist das beliebteste Thema bei jeder Unterhaltung das elekt...

Bitcoin: Hackerwährung auf Höhenflug

Bitcoin: Hackerwährung auf Höhenflug

handelsblatt.com 14 Mar '13, 1pm

Lange stand der Bitcoin im Ruf, vor allem für illegale Zwecke verwendet zu werden. Geheimdiensten und Zentralbanken ist da...