08 Aug '13, 3pm

Anerkennung für virtuelle Währung: Gold, Silber, Bitcoin

Das laufende Verfahren richtet sich gegen Trendon Shavers, den Betreiber des auf Bitcoins basierenden Hedgefonds BTCST (Bitcoin Savings and Trust). Er ist angeklagt, weil er von Investoren etwa 700.000 Bitcoin einsammelte, die zum Zeitpunkt des Betrugs einen Gegenwert von 4,5 Millionen Dollar hatten. Anstatt das Geld der Investoren in den angeblichen Fonds zu investieren, baute er ein Schneeballsystem auf: Er benutzte das Geld dafür, die Bitcoins von neuen Investoren mit bis zu sieben Prozent pro Woche zu verzinsen. Im August 2012 endeten aber die Auszahlungen an die Investoren plötzlich und BTCST machte dicht.

Full article: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/anerkennung-fuer-vi...

Tweets

US-Bundesrichter erkennt Bitcoin als Währung an

heise.de 08 Aug '13, 10am

Ein US-Bundesrichter hat in Rahmen eines Verfahrens das Kryptogeld Bitcoin als Währung beziehungsweise "eine Art von Geld"...

Bitcoin: Millionen-Kapitalspritze für ASIC-Hers...

heise.de 05 Aug '13, 6pm

Avalon , ein Hersteller von Hardware zum Bitcoin-Mining, hat rund 200 Millionen US-Dollar an Investorengeldern angezogen. ...

Bitcoin

Bitcoin

bloomberg.com 08 Aug '13, 3pm

This week, a ruling by a federal judge in Texas was cause for optimism among a small group of technologically minded inves...

La monnaie virtuelle Bitcoin en perte de vitesse #businessmodel

La monnaie virtuelle Bitcoin en perte de vitess...

economienouvelle.fr 04 Aug '13, 7am

La monnaie virtuelle Bitcoin est en perte de vitesse , la baisse du volume de transaction couplée aux nombreuses incertitu...