09 Sep '12, 5pm

Gut, diese Nummer mit den angeblich geklauten Romney-Steuerdaten und der Bitcoin-Bullshit, das war nichts, aber

[l] Gut, diese Nummer mit den angeblich geklauten Romney-Steuerdaten und der Bitcoin-Bullshit, das war nichts, aber die grundsätzliche Idee hat ja schon was: Larry Flynt bietet eine Million Dollar Kopfgeld für Romneys Steuerunterlagen . Das hat er als Ganzseiten-Anzeigen in der Washington Post und der USA Today geschaltet, damit man auch sieht, dass das ernst gemeint ist.

Full article: http://blog.fefe.de/?ts=aeb21300

Tweets

KW 36/2012: RENIXX fester mit Gamesa und Vestas...

iwr.de 10 Sep '12, 6am

Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World hat in der vergangenen Woche kräftig um 3,5 Prozen...

Bankraub und Erpressung mit Bitcoins: Angreifern ist es gelungen, die Bitcoin-Börse Bitfloor um 24.000 Einheiten...

Bankraub und Erpressung mit Bitcoins: Angreifer...

heise.de 07 Sep '12, 5am

Die Bitcoin-Börse Bitfloor ist offenbar gehackt worden, wobei die Angreifer rund 24.000 Bitcoins erbeuten konnten, was lau...

#s3cur1ty Bankraub und Erpressung mit Bitcoins:...

heise.de 07 Sep '12, 5am

Die Bitcoin-Börse Bitfloor ist offenbar gehackt worden, wobei die Angreifer rund 24.000 Bitcoin erbeuten konnten, was laut...

Clever geplant ist halb gespart: Effizienzhaus-...

zukunft-haus.info 05 Sep '12, 12pm

Ein Haus zu bauen kostet Geld. Mit dem Bau allein ist es aber nicht getan. Viele Bauherren unterschätzen die jährlich anfa...

Bitcoin – Was taugt das unabhängige Geld aus de...

goldreporter.de 07 Sep '12, 12pm

Die „Occupy Wall Street-Bewegung“ nutzte sie, um Spendengelder zu generieren, genau wie die Initiatoren der Enthüllungspla...